Skitourentage Arolla - Grimentz
 
Von 15.03.2020
Bis 20.03.2020
 
Skihochtouren von Arolla nach Grimentz in toller Gletscherumgebung der Haute Route, wo wir über Pässe und Gipfel von Hütte zu Hütte wechseln werden. Nach 4 Tagen werden wir die letzten 2 Tage im Bereich des Skigebietes Grimentz noch Freeriden oder Varianten fahren. Die letzten 2 Nächte sind im Hotel. Es kann auf eigene Faust noch 1 Nacht bis Sa,21.3. in Grimentz angehängt werden (Chalet wäre gebucht, Skigebiet ist interessant genug). Anfahrt mit dem ÖV.

Anforderungen: Erfahrung mit Skihochtouren und Steigeisengehen (2 Gipfelaufstiege sind Grattouren)

Anmeldefrist bis 21.Feb wegen Gruppengrösse und Bergführer. Bei nicht Erscheinen müssten nicht stornierbare Kosten übernommen werden. Bei Anmeldung bitte vollständige Kontaktdaten, danke.

Thomas Wälti wird als Bergführer wie immer für ein spannendes und lohnenswertes Programm sorgen:

1. Tag
Anreise nach Arolla und Aufstieg zur Cab. des Vignettes. Das sollte mit Liftbenutzung in etwa 2,5 Std . machbar sein 700 / 1000 Hm je nach Lift
2. Tag
Überquerung von Col de l’Evêque (ca. 370 Hm und 2 Std.) ; Col du Mont Brulé (ca. 250 Hm und 1,5 Std.) und Col de Valpelline (450 Hm und 2 Std.), Abfahrt nach Furi mit sehr flachen Stücken, per Bahn hoch ins Hotel Schwarzsee (weil die Schönbielhütte geschlossen und ohne Winterraum ist).
3. Tag
Mont Durand oder Point de Zinal ( 1300 Hm und rund 4,5 Std.) Abfahrt mit 100 Hm Gegenanstieg zur Mountethütte
4. Tag Dôme des Blanc de Moming (800 Hm und 3 Std.) und Abfahrt ins Arpitetta und nach Zinal.
Mit Seilbahn übers Skigebiet nach Grimentz.
5. Tag
Variantenfahren ab Grimentz / Zinal
6. Tag
Variantenfahren ab Grimentz / Zinal und Heimreise
 

 
Aufstieg (Hm) 1400
Zeit (h) 8,5
Schwierigkeit  mittel


Tourenleiter
:
Meyer, Kathrin

Tel. P  052-625 82 97, 077 412 11 78
Tel. G 
Mail P 
Mail G kathrin.meyer@shinternet.ch