Wildhuser Schofberg 2373m
 
Von 04.07.2020
Bis 04.07.2020
 
Wer kennt Ihn nicht den markanten, gewundenen Wildhuser Schofberg
Der Wildhuser Schofberg ist das Wahrzeichen des Obertoggenburgs, da er als einziger Berg vom gesamten Talboden aus zu sehen ist. Die Aussicht reicht über das Rätikon, die Silvretta, die Bündner Alpen, die Glarner Alpen bis hin zum Rigi. Mit einer Höhe von 2373 m gehört er zu den grösseren Bergen in dieser Region und ist der dritthöchste Gipfel im Alpstein. Dieser ist das Ziel dieser eintägigen Tour, die wir mit einer gemütlichen Seilbahnfahrt zur Alp Gamplüt beginnen. Von dort steigen wir über den Schofbode und P2068 zum Gipfel, von welchen wir bei gutem Wetter eine tolle Aussicht geniessen werden. Abstieg via Schöferhütte zurück zur Gondelbahn. Verpflegen werden wir uns aus dem Rucksack, finden aber bestimmt auch Zeit auf der Alp Gamplüt einzukehren und den Tag reflektierend ausklingen zu lassen.
Ich freue mich auf eure Anmeldung.
 

 
Aufstieg (Hm) 1078
Zeit (h) 6
Schwierigkeit  schwierig und konditionell anspruchsvoll


Tourenleiter
:
Leu, Stefan

Tel. P  0792421887
Tel. G 
Mail P  stefan.leu@icloud.com
Mail G